briketts-preisanfrage.de
www.Briketts-Preisanfrage.de
Preise für Briketts der regionalen Briketthändler
- regional
- kostenfrei
- zeitsparend
- effektiv
23. November 2009

Briketts, Kaminofen, Feuer - Feuchte Brennstoffe sind Gift für den Ofen - besser mit Briketts heizen und Geld sparen

Wer feuchte Brennstoffe einsetzt, schadet nicht nur der Umwelt, sondern auch seinem Kaminofen und dem Schornstein, der dabei auf Dauer versottet. Holz ist von Natur aus feucht und muss daher für mindestens zwei Jahre an einem trockenen, gut belüfteten Ort getrocknet werden. Erst dann sinkt die so genannte Restfeuchte der Holzscheite unter 20 Prozent und sie dürfen als Brennstoff eingesetzt werden.
Um sicher zu gehen, dass selbst geschlagenes oder beim Förster oder Landwirt bezogenes Holz den gewünschten Trocknungsgrad erreicht hat, empfiehlt es sich, dies mit einem Feuchte - Messgerät zu überprüfen. Diese werden im Fachhandel angeboten.
Eine praktische und preisgünstige Alternative stellen Holzbriketts dar, die aus Sägemehl und Hobelspänen gepresst werden. Als genormtes Produkt von konstant hoher Qualität liegt ihre Restfeuchte bei weniger als zehn Prozent. Zudem verfügen sie über eine besonders hohe Energiedichte. Somit sind Holzbriketts ideal zum Anfachen des Feuers geeignet und können ganz oder teilweise das Kaminholz ersetzen.
Holz - und Braunkohlenbriketts lassen sich gut miteinander kombinieren
Sobald die Holzbriketts herunter gebrannt sind und sich ein Glutbett gebildet hat, können Braunkohlenbriketts nachgelegt werden. Auch diese sind industriell gefertigt und verfügen als genormtes Produkt über einen hohen Heizwert. Sie sorgen für gleichmäßige Flammen, eine lang anhaltende Glut und liefern dauerhafte Wärme.
Holzbriketts und Braunkohlenbriketts sowie getrocknetes Kaminholz werden unter der Marke ?Heizprofi? im Brennstoff - Fachhandel sowie in zahlreichen Verbraucher - und Baumärkten angeboten. Sauber und handlich verpackt in 10 kg - Packs sind beide Brikettsorten leicht zu transportieren, bequem zu lagern und jederzeit einsetzbar.
Weitere Informationen zu Holz und Briketts sowie Hinweise zum preisgünstigen Heizen mit modernen Feuerstätten auch im Internet unter www.heizprofi.com.

Moderne Feuerstätten stellen eine preisgünstige Zusatzheizung dar Quelle: www.contentserver24.de


News-Archiv 2009Nächste »